Zurück zur Übersicht
27.08.2018

FRAchtpost 05/2018

Der Newsletter der Air Cargo Community

Weitere Optimierung für Pharmatransporte

Ein wichtiger Schritt für ein Community-Mitglied, ein innovativer für die gesamte Luftfrachtkette Pharma am Standort Frankfurt: LUG aircargo handling hat Mitte August das renommierte IATA Zertifikat des Center of Excellence for Independent Validators in Pharmaceutical Logistics (CEIV) für das Handling von Pharma-Produkten erhalten. Wir gratulieren unserem Community-Mitglied und sind stolz, dass unser Community-Approach zum Erreichen von IATA CEIV Zertifikaten Früchte trägt.

Die Zertifizierung durch den internationalen IATA-CEIV-Standard für die LUG aircargo handling ist ein weiterer Baustein in unserer Gesamtkonzeption für eine lückenlose qualitätsgesicherte Luftfrachtkette im Bereich Pharma. Wir optimieren unsere Prozesse in der Frachtabfertigung pharmazeutischer Produkte immer weiter und stärken so das Vertrauen unserer Kunden durch Transparenz. Die nunmehr zertifizierte Expertise eines weiteren Cargo Handling-Unternehmens ermöglicht Herstellern und Versendern eine umfangreichere und flexiblere Auswahl an durchgängig zertifizierten Cargo-Lanes: von der Frachtabfertigung über den Vorfeldtransport bis zum Transport mit der Airline. So wird der durchgehende Schutz der Produktintegrität von transportierten Pharma-Sendungen ermöglicht.

(v.l.:Nina Strippel COO (LUG) - Mathias Jakobi, Area Manager Central Europe (IATA) – Dominik Mißkampf, Senior Project Manager and Manager Health Care Center (LUG) - Patrik Tschirch, Geschäftsführer (LUG))

Die Idee zum Ausbau des Zertifizierungs-Netzwerks ist in den Reihen unserer Community entstanden. Auch die LUG aircargo handling ist als Frachtabfertiger aus unserer Community den Weg gegangen und hat das Zertifikat nach diesem Ansatz erhalten. Zuvor wurden bereits das Perishable Center Frankfurt (PCF), Lufthansa Cargo und Swissport im Bereich Frachtabfertigung zertifiziert. Immer mehr Prozessbeteiligte in Frankfurt durchlaufen aktuell noch den Prozess der Zertifizierung oder haben das IATA CEIV Zertifikat bereits in der Tasche. Darunter die Bodenverkehrsdienste der Fraport, Airlines und Speditionen. Somit bieten wir unseren Kunden ein breites Portfolio an durchgängig zertifizierten Frachtströmen (Lanes) im Produktsektor Pharma am Frankfurter Flughafen an und können stolz auf diese Entwicklung sein.

Gerne tauschen wir uns mit Ihnen zum Thema weiter aus. Haben Sie Fragen oder Anregungen? Benötigen Sie weitere Informationen?

Wir sind gerne für Sie da.

Ihr

Joachim v. Winning
Geschäftsführer der Air Cargo Community Frankfurt e. V.