Zurück zur Übersicht
20.09.2017

FRAchtpost 03/017

Der Newsletter der Air Cargo Community

 

frachtpost.png?nc=1506459836

Mitgliederversammlung am 13. September 2017

Schnittmengen für die Zusammenarbeit nutzen

Erfolge sichtbar gemacht, neue Mitglieder begrüßt und frische Ideen für das kommende Jahr gesammelt – die Mitgliederversammlung der Air Cargo Community war ein voller Erfolg. So gestärkt kann der Verein die ihm aufgetragenen Aufgaben für das nächste Jahr angehen.

 mv_2.jpg?nc=1506459847

Am 13. September fand im IntercityHotel vor den Toren der CargoCity Süd die fünfte Mitgliederversammlung der Air Cargo Community Frankfurt e.V. statt. Auf Einladung des Vorstandes trafen sich die Mitglieder um eine Bilanz des laufenden Geschäftsjahres zu ziehen und intensiv über die Aufgaben und Herausforderungen für das kommende Jahr zu diskutieren. Hauptgeschäftsführer Joachim von Winning konnte dabei viel Positives vermelden. Die Community ist auch 2017 weiter gewachsen und besteht aktuell aus 51 Mitgliedern. Ab sofort unterstützen die Speditionen a. hartrodt, AF Logistik, Bolloré und Hermes, die Airline BDA Logistics Innovation sowie die Hochschule RheinMain die Arbeit der Air Cargo Community. Herzlich Willkommen und auf eine gute Zusammenarbeit!

Auch die Arbeit der Kompetenzteams hat in diesem Jahr viele wichtige Veränderungen angestoßen. Ob die Zertifizierung der Pharma Supply-Chain, die mehrere Mitglieder durchlaufen haben, oder die Digitalisierung der Anmeldeprozesse für Kraftfahrer in der CargoCity Süd – die insgesamt fünf Kompetenzteams bewegen etwas am Flughafen Frankfurt und tragen damit wesentlich zur Attraktivität des Standorts bei!

mv_5.jpg?nc=1506459850

Die größte Stärke der Community liegt in der branchenübergreifenden Zusammenarbeit. Dass diese bereits sehr gut funktioniert, davon konnten sich alle Teilnehmer der Mitgliederversammlung wieder überzeugen. Im Rahmen eines World-Cafés diskutierten die unterschiedlichen Mitgliedergruppen und Kompetenzteams in zwei Gesprächsrunden die zukünftigen Themen und Herausforderungen für die Community. Die Ergebnisse dieser Diskussionen werden allen Mitgliedern beim COM.together! am 23. November präsentiert.

Auch der Vorsitzende der Community, Sören Stark, hob am Schluss der Veranstaltung noch einmal die Vorteile eines vereinten Engagements hervor: „Wir haben bei vielen Themen und Herausforderungen die uns hier am Frankfurter Flughafen bewegen Schnittmengen. Im Bereich dieser Schnittmengen müssen und wollen wir die Dinge gemeinsam vorantreiben.“

 

+++ Weitere Infos/Termine +++

Bitte unbedingt vormerken: Am 23.11.2017 findet unser Thanksgiving COM.together! im InterCityHotel in der CargoCity Süd statt. Eine separate Einladung folgt Anfang November. Außerdem findet am 9.-10.11.2017 die Air Cargo Conference im HOLM statt. Wir freuen uns darauf Sie bei beiden Veranstaltungen zahlreich zu begrüßen.

Haben Sie Fragen? Ihre Mail erreicht uns: Enable JavaScript to view protected content.