15.12.2020

Patrik O. Tschirch übernimmt Vorstandsvorsitz der Air Cargo Community

Die Air Cargo Community startet mit zwei neuen Vorstandsmitgliedern in die nächste Amtszeit. Susanne Klingler-Werner und Dr. Pierre Dominique Prümm wurden erstmals in das Gremium aufgenommen. Patrik O. Tschirch löst Harald Gloy an der Spitze ab.

<p>Die Mitglieder der Air Cargo Community haben bei einer virtuellen Versammlung Ende November vier ihrer sechs Vorstandsmitglieder neu gewählt. Susanne Klingler-Werner tritt erstmals in das Gremium ein. Sie hat die Geschäftsführung von UPS Supply Chain Solutions in Deutschland und Österreich inne sowie zusätzliche Verantwortung für die Schweiz und Skandinavien. Patrik O. Tschirch, Geschäftsführer der LUG aircargo handling, wurde im Amt bestätigt. Erneuert wurden auch die Mandate von Michael Hoppe, Generalsekretär bei Barig, der die Positionen der Fluggesellschaften einbringt, sowie von Dr. Tobias Riege, Geschäftsführer von Riege Software. Er vertritt die sonstigen Dienstleister.</p> <p>Die beiden Gründungsmitglieder Fraport und Lufthansa Cargo bestimmen jeweils ein Vorstandsmitglied. Harald Gloy, Operations-Vorstand bei Lufthansa Cargo, wird diese Aufgabe auch in der nächsten Amtsperiode ausfüllen. Dr. Pierre Dominique Prümm übernimmt den Sitz seines Fraport-Vorstandskollegen Michael Müller aufgrund unternehmensinterner Veränderungen in den Verantwortlichkeiten. Aufgabe des neuen Vorstands wird es sein, den bereits begonnenen Strategieprozess zur Weiterentwicklung der Air Cargo Community fortzuführen.</p> <p>Im Anschluss an die Mitgliederversammlung wählte der Vorstand Patrik O. Tschirch zum Vorsitzenden. Er übernimmt die Leitung von Harald Gloy.</p> <p>Der Vorstand besteht somit nun aus Patrik O. Tschirch, Dr. Pierre Dominique Prümm, Susanne Klingler-Werner, Harald Gloy, Michael Hoppe und Dr. Tobias Riege.</p> <p>Patrik O. Tschirch startete seine berufliche Laufbahn als Speditionskaufmann und verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Luftfracht bei verschiedenen Airlines. Im Jahr 2011 übernahm er die Verantwortung für den Vertrieb beim Frachtabfertiger LUG in Frankfurt und leitet das Unternehmen seit 2013 als Geschäftsführer. „Patrik O. Tschirch steht für den Standort. Er ist sehr gut vernetzt und gehört seit der ersten Stunde dem Vorstand der Air Cargo Community an. Dass er sich bereit erklärt hat, nun dessen Leitung zu übernehmen, zeugt umso mehr von seinem Engagement für die Luftfrachtmacher in Frankfurt“, sagt Geschäftsführer Joachim von Winning.</p> <p>Das Amt seines Stellvertreters übernimmt Dr. Pierre Dominique Prümm. Er ist seit 2006 in verschiedenen Führungspositionen für Fraport tätig und leitet dort seit vergangenem Jahr in seiner Position als Vorstand Aviation und Infrastruktur die Bereiche Flugbetriebs- und Terminalmanagement, Unternehmenssicherheit und Zentrales Infrastrukturmanagement.</p> <p>Susanne Klingler-Werner vertritt im Vorstand der Air Cargo Community die Mitgliedergruppe der Spediteure. Sie ist seit 15 Jahren in verschiedenen Führungspositionen für ihren Arbeitgeber tätig. 2017 übernahm sie schließlich die Geschäftsführung von UPS Supply Chain Solutions in Deutschland und Österreich sowie zusätzliche Verantwortung für die Schweiz und Skandinavien. Susanne Klingler-Werner übernimmt das Amt von Götz Wendenburg, Station Manager bei DHL Global Forwarding, der nicht mehr zur Wiederwahl stand.</p> <p>„Ich möchte mich bei Götz Wendenburg sehr herzlich bedanken. Sein kritischer und zugleich stets konstruktiver Geist hat die Community stark vorangebracht. Mein Dank gilt auch Michael Müller, der den Vorstand ebenfalls verlässt. Fraport und die gesamte Luftfracht-Gemeinschaft in Frankfurt sind eng miteinander verbunden. Michael Müller hat im Vorstand maßgeblich zum Austausch unter allen Partnern beigetragen“, erklärt Joachim von Winning. „Zugleich freue ich mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Susanne Klingler-Werner und Dr. Pierre Dominique Prümm. Mit ihrer ausgewiesenen Expertise werden sie sicherlich wertvolle Impulse für die Zusammenarbeit in der Community geben.“</p>